MPE-Media-Connect Das Netzwerk der MEDIEN WELT

MPE-MEDIA-CONNECT

Die bekannte Netzwerkerin Monika Freifrau von Pölnitz Egloffstein (MPE) gibt ein neues Event Format bekannt. Nach mittlerweile 21 Jahren “MPE-Update,” der erfolgreichen Netzwerkveranstaltung für Wirtschaft, Kultur und Politik sah MPE sich veranlasst ein weiteres branchenspezifisches Networking-Format anzubieten. Damit erfüllt sie den seit geraumer Zeit geäusserten Wunsch ihrer wachsenden Klientel aus der Medienbranche.

Monika Freifrau von Pölnitz Egloffstein

 

Am 20. Juni 2017, fällt der Startschuss für “MPE-Media-Connect” auf dem Bavaria Filmgelände in München, rechtzeitig zum Start der FILMTAGE. Einschlägige Namen der Münchner  Medienszene haben ihr Kommen bereits angekündigt. Die hochkarätigen Branchenvertreter wie Regisseure, Produzenten, Schauspieler, Moderatoren, Redakteure und Fotografen aus  Film und Fernsehen, sowie dem Hörfunk und der Presse,  dürfen sich auf ein spannendes Eventprogramm und die gezielte persönliche Vernetzung seitens der Veranstalterin freuen.

Markus Vogelbacher

Die langjährigen MPE Teilnehmer  Markus Vogelbacher und Bernie Stampfer, von der auf dem Bavaria-Film-Gelände ansässigen International Filmpartners (IFP) Entertainment GmbH, stellen sich zum Auftakt des Medien-Network-Events als Gastgeber zur Verfügung. Unter ihrer Ägide erfolgt zu Beginn der Veranstaltung eine VIP-Bavaria-Filmtour bei welcher aktuelle Branchenneuheiten und Trends bekannt gegeben werden.

Bernie Stampfer

Im Anschluss, nach einem gemeinsam eingenommenen Aperitif, werden den Netzwek-Teilnehmern spannende Highlights und Vorträge zum Aktuellen Geschehen aus der Welt von Film und Entertainment geboten. Die beliebte Netzwerk Expertin erstellt im Vorfeld des Events ihre bekannten Vernetzungskarten und führt die Teilnehmer der Medien-Branche gezielt zusammen. Bei gutem Wetter bietet die große Terrasse der Event Location des Bavaria Film Geländes eine besonders einladende Atmosphäre. Eine Große Zahl an Zusagen, darunter auch mehrere Sponsoren, liegtbereits vor und MPE rechnet mit einem Full House für den als jährlich einmal geplanten “MPE-Medien-Connect.”

Mehr dazu: www.mpe-poelnitz-egloffstein.com

                      Info@mpe-poelnitz-egloffstein.com

Foto Monika Pölnitz-Egloffstein: Tino Zahedi