Susanne Nickel, MPE

MPE-Media-Connect voller Erlebnisse – mit persönlicher Handschrift

Am 15. Mai 2018 war es nach einem Jahr wieder soweit und der Medien-Networking-Event von Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein (MPE) konnte starten.

Die bekannte Networkerin MPE hatte für ihren diesjährigen MPE-Media-Connect Event das neue, exquisite Steigenberger Hotel in München-Schwabing ausgesucht.

Beim MPE-Media-Connect kommen nicht nur Teilnehmer aus den Medien, dem Verlagswesen, dem Film-Business, der Presse, Public Relations, dem Hörfunk, der Musik und der Fotografie, sondern auch einige Medien-Interessierte. Viele nahmen einen weiten Weg auf sich, denn sie wollten sich den Abend nicht entgehen lassen.

Das Herz von MPE ging auf – als Bernd Herzsprung in die Eingangshalle des Steigenberger Hotels trat. Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein hatte sich unglaublich gefreut, Bernd Herzsprung am Event-Abend mit dabei zu haben – er blieb sogar bis fast 1 Uhr nachts.

Martin Baden (Schauspieler TVFilm) und MPE
Martin Baden (Schauspieler TVFilm) und MPE
Thomas M. Fischer mit MPE
Thomas M. Fischer, General Manager Hotel Steigenberger München mit MPE

Die MPE-Events finden immer wieder in einer anderen Location mit einem abwechslungsreichen Programm statt. Es ist jedes Mal aufs Neue ein – Erlebnis.

Der Medien-Event im Steigenberger Hotel war ein wunderbarer Mix zwischen spannenden Vorträgen, sympathischen Gästen, persönlichem Networking und dem ausgezeichneten Gourmet-Erlebnis des Hotels.

Auch bei diesem MPE-Event – gab es Vernetzungskarten mit persönlicher Handschrift der Veranstalterin – dies für jeden einzelnen Gast.

Die Medien-Interessen eines jeden Teilnehmers wurden schon zwei Wochen vor der Veranstaltung von MPE erfragt, über diese Zeit gut durchdacht, persönlich erstellt und am Event-Abend übergeben. Auf den orangenen Networking-Karten standen etwa sechs bis sogar über fünfzehn Kontakte, die für den Einen oder Anderen wertvoll sein könnten. Somit schrieb die Veranstalterin insgesamt über 1.000 Kontakte mit der Hand auf die jeweiligen, DIN A5 Vernetzungs-Karten – und auch die Themen, um was es bei dem jeweiligen Networking geht.

Viel Herzblut steckt hinter den Vernetzungskarten.

Nachdem die Teilnehmer schon einander kurz kennenlernen konnten und vom Steigenberger Hotel Verköstigungen erhielten – begrüßten Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein und der General Manager des Steigenberger Hotels Thomas M. Fischer die Gäste des MPE-Media-Connect im Vortragssaal Ludwig.

Isabelle und Marc Wagner von der MOTION PICTURE ENTERTAINMENT GmbH hielten ihre schöne Präsentation mit anschaulichen Filmbeiträgen zum Thema „Der Film als DAS Marketingtool Nr.1“.

Im Anschluss daran gab es eine äußerst inspirierende Überraschung !

Susanne Nickel kam zum MPE-Media-Connect Event von Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein.

Sie hielt einen mitreißenden Vortrag zum Thema „Ziele erreichen – Veränderung braucht Bewegung“ – und erhielt großen Beifall ! –

 

Isabelle und Marc Wagner, MOTION PICTURE ENTERTAINMENT GmbH
Isabelle und Marc Wagner, MOTION PICTURE ENTERTAINMENT GmbH
Susanne Nickel, MPE
Susanne Nickel, MPE

Susanne Nickel ist Rechtsanwältin, Wirtschaftsmediatorin und Business Coach. Sie ist DIE Expertin für Change Management. Und sie kennt sich mit Zielen aus: Als Head of HR bei der Haufe Akademie hat sie vom Mittelstand bis zum DAX-Konzern jahrelang Veränderungen bei ihren Kunden erfolgreich umgesetzt.

Seit Mai verstärkt sie bei Kienbaum als Karriereberaterin das Team. Knapp 10 Jahre war sie TV-Rechtsanwältin und das Gesicht des ADAC im Fernsehen. Und auch als Rednerin wurde sie schon mehrfach ausgezeichnet. Susanne Nickel weiß wovon sie spricht. Sie hat hierzu auch ein inspirierendes Buch mit dem Titel “Ziele erreichen” herausgegeben.

Im Anschluss an den Vortrag von Susanne Nickel sprachen Stephan Ley und Sebastian Wowra, Pink Tree Communications GmbH zum Thema „Social Media und die Herausforderung personalisierter Medienformate im digitalen Zeitalter“. Pink Tree Communications (PTC) ist ein international tätiges Unternehmen mit den drei Schwerpunkten Consulting, Software Entwicklung und Services.

Zwischen den vielseitigen Vorträgen gab es Pausen mit einem variierenden, verblüffenden Buffet und besonderen Drinks im Foyer Ludwig. Das Steigenberger Hotel verwöhnte die Gäste mit wunderbaren Köstlichkeiten.

Einige blieben bis spät in die Nacht und unterhielten sich prächtig – meist mit der orangenen Vernetzungskarte von MPE fest in der Hand…

Stephan Ley und Sebastian Wowra
Stephan Ley (Pink Tree Communications GmbH) und Sebastian Wowra (Pink Tree Communications AG)

Unter den Gästen waren auch Dieter Bach, Bernd Herzsprung, Martin Baden, Annika Blendl, Nick Golüke, Dr. Alexander von Reden, Dagmar Nixdorf, Stefan Mappus, Peter Oberegger, Corinna Gräfin zu Ortenburg, Martina Kolle und viele mehr (Bilder: Devi Seeliger).

Auch bei diesem MPE-Event erhielten die Teilnehmer Goodybags mit schönen Überraschungen. Immer wieder neue Firmen und Hotels kommen hinzu, die Giveaways in die Geschenketaschen geben.

Einige Unterstützer der Veranstaltung waren mit dabei, ob die pmOne AG, die MOTION PICTURE ENTERTAINMENT GmbH, die immomedia Immobilien GmbH, das Steigenberger Hotel, die Pink Tree Communicatons GmbH und das Premium Hotel & Health Resort Klosterhof.

Jeder MPE-Event findet einmal pro Jahr statt – so auch der Medien-Networking-Event. Es ist ein Highlight, einen MPE-Event mitzuerleben. Auch diese Veranstaltung war ein besonderer Abend, ob mit den interessanten Vorträgen und einigen, persönlichen Kontakten!

Meist sind die vielen mitgebrachten Visitenkarten vergeben, wenn man einen MPE-Event verlässt.

Der nächste MPE-Event – MPE-Visit – ist schon in Planung und findet am 2. Juli 2018 – im INFINITY Hotel & Conference Resort in Unterschleißheim statt. Hier ist wieder ein anderes Programm geplant – wir von Seiten Monaco Lifestyle Magazine sind jetzt schon auf das nächste Event-Highlight gespannt.

Bernd Herzsprung, MPE
Bernd Herzsprung und Monika Freifrau von Pölnitz von und zu Egloffstein
Jörg Christel (CHRISTELundSINN) und Lena Frank (Kultur & Shopping GmbH, Style Advisors)
Peter Oberegger, Vorstand der pmOne AG, MPE und Stefan Mappus, Vorstand der pmOne AG, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg a.D.