SICHTERMAN PRÄSENTIERT DIE LIBERTAS (15 M )

EIN VIELSEITIGER, SCHNELLER UND LUXURIÖSER BEGLEITER

Mit der Einführung der Libertas (15 M) erweitert Sichterman seine Flotte um ein weiteres Qualitätsschiff. Wie auch die anderen Yachten von Sichterman vereint die Libertas bahnbrechende technologische Innovationen mit zeitlosem Design, um 5-Sterne-Luxus und Vergnügen zu bieten, während höchste Effizienz gewähr- leistet wird. Die erste Libertas wurde bereits verkauft und wird im April 2020 an ihren Besitzer ausgeliefert.

Das Wort, das die Libertas am besten beschreibt, ist „vielseitig“. Das elegante Schiff ist mit allem ausgestattet, was Sie für einen herrlichen Tag auf dem Wasser benötigen, um lange Küstenabschnitte mit hoher Geschwindigkeit zu erkunden.

Es ist auch ein perfekter und vertrauenswürdiger Limousinen-Tender, der seine Besitzer zum Hafen bringt, wenn sie ihre Superyacht vor der Küste ankern und den Wunsch haben, an Land zu gehen.

Im Jahr 2018 begann Van Oossanen Naval Architects mit der Entwicklung einer neuen Serie von Schnellgleiteryachten zur Erweiterung der Flotte von Sichterman. Es wurden zwei Versionen der Gleiteryachtserie entwickelt. Eine Limousinenversion, in der die Gäste an Bord Platz nehmen können und ein Tagesboot mit einem Salon im Rumpf.

Die Libertas hat eine Rumpfform, die sich von der anderer bisher auf den Markt gebrachten Seefahrzeugen von Sichterman unterscheidet. Dieser Rumpf wurde speziell für Hochgeschwindigkeitsboote entwickelt, während andere Sichterman- Yachten den Schwerpunkt auf Fahrkomfort legen.

Die Libertas ist das erste Yachtmodell von Sichterman, das über diese Rumpfform verfügt. Sie kann und wird jedoch in Zukunft auch auf größeren Sichterman- Yachten eingesetzt werden.

Bei der Konstruktion wurde besonderes Augenmerk auf die Integration des Systems Volvo Penta IPS gelegt, um die Geschwindigkeit zu optimieren, die Handhabung zu vereinfachen und maximale Manövrierfähigkeit zu gewährleisten. Mit den von Van Oossanen optimierten Rumpflinien erreicht die Libertas Geschwindigkeiten von bis zu 40 Knoten, wobei sie einen zweifachen IPS 950 installiert hat. Damit ist es eines der sparsamsten Boote, um die internationalen Gewässer zu befahren.

Ein anderes Merkmal, durch das sich die Libertas von Sichterman von anderen Yachten abhebt, ist ihre Reichweite. Bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit kann dieses 15 Meter lange Schiff Passagiere bis zu 500 Seemeilen weit befördern. Dies bedeutet, dass es mit einem vollen Tank von Monaco nach Ibiza oder von Capri nach Sardinien und zurück fahren kann. Sicherheit und Komfort werden  durch die Seakeeper-Technologie gewährleistet, die ein Wegrollen des Bootes ver- hindert, sowie durch Laufgänge, die einen sicheren Gang zum Vorderdeck ermögli- chen. Der Sichterman-Partner Cor D. Rover hat sich um die Ästhetik der Libertas gekümmert und ein weiteres Meisterwerk mit hohem Wiedererkennungswert geliefert. Ihr zeitloses Design und ihre exquisite Linienführung verleihen der Libertas ein exklusives Erscheinungsbild, das sowohl heute als auch in Zukunft ästhetisch ansprechend sein wird.

Alles an Bord der Libertas ist darauf ausgelegt, das Vergnügen und den Komfort zu steigern und ihren Besitzern ein ultimatives Gefühl der Freiheit zu geben. Zur Ausstattung zählen die Joystick-Steuerungsoption, die das Navigieren der Yacht einfach und unterhaltsam macht, der eingebaute Luftkompressor zum Aufpumpen von Spielzeug und Ausrüstung sowie ein privater Raum unter Deck zum  Auffrischen vor dem Landgang. Jedes Detail wurde mit einem bestimmten Zweck entworfen, sodass in der Libertas alles Platz fi det, was man sich nur wünschen kann. Dieser vielseitige und funktionelle Begleiter bietet seinen Besitzern die ulti- mative Wahlfreiheit.

Sichterman-Libertas-Interior-Fantastic-Eclectic_1
Sichterman-Libertas-Fantastic-Eclectic_2
TECHNISCHE DATEN:

Design: Cor D. Rover

Konstruktion: Van Oossanen Naval Architects
Konstrukteur: Workumer Yachtservice Gesamtlänge (Loa): 15,73 M
Ausschl. Anker Grösste Schiffsbreite: 4,76 M
Verdrängung: 20 Tonnen Ausführung: Aluminium Rumpfform: Gleitrumpf
Motoren: 2 X Volvo D11 Mit IPS-2-Einheiten, Diesel
Kraftstoff: Diesel
Max. Geschwindigkeit: 40 Knoten
Reisegeschwindigkeit: 30 Knoten
Bereich: 500 Nm Bei Reisegeschwindigkeit
Wassertank: 400 L Klassifikation: A Spielzeuglager: Ja


(c) Fotos: Sichterman Yachts